Nadine Lafrenz

Nach meinem BWL Studium stand schnell fest, dass mich Exceltabellen langweilen und mich die Arbeit mit Menschen sehr viel mehr berührt. Heute setze ich innerhalb der Praxis meine betriebswirtschaftlichen und organisatorischen Fertigkeiten ein, um dennoch, wenn auch indirekt, Menschen helfen zu können. Ebenfalls begleite ich im Rahmen meiner Vereinstätigkeit bei YoungVision e.V. viele junge Erwachsene in ihren Prozessen und bin seit fast zwei Jahren in Ausbildung zu einer Paar – und Sexualtherapeutin.
Ich bin sehr gern Teil dieses Teams und fühle mich familiär aufgehoben. Genau dieses Gefühl möchte ich so gut es geht an unsere Patient*innen weitergeben.